Bananenbrot

January 14, 20210
d26a9bdc-4d55-476e-a80c-e4257196561e.jpg

Was ich ganz oft backe, ist mein gesundes Bananenbrot. Denn das schmeckt nicht nur zum Frühstück toll, sondern es eignet sich auch als Kuchenersatz sowie als Abendsnack. Morgens kann man es mit einem leckeren Aufstrich essen, ansonsten esse ich es meistens pur. Oder ich streiche mir zwischendurch gerne auch mal etwas Nussmus drauf, das schmeckt nämlich auch ganz besonders gut.

Zutaten:

  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Bananen
  • 2 Eier
  • 1 Backpulver
  • 2 gr. Tassen Mehl
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Zimt
  • 3 EL gehackte Schokolade
  • 3 EL gehackte Nüsse
  • 3 EL Kokos Flocken
  • 3 EL Mohn

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  2. Die Bananen gut zerdrücken und mit Olivenöl, Eier, Backpulver, Mehl, Honig und Zimt für den Teig gleichmäßig verrühren.
  3. Es sollte ein cremiger Teig entstanden sein.
  4. Nüsse, Schokolade, Kokos und Mohn untermischen und unterheben.
  5. Den Bananenteig in eine ausgefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form füllen und ca. 40-45 Minuten backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Recent Posts